Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2004

Kirchenfenster sind wieder heil



Arbeit am neuen Fenster
Wir danken allen Ruhlaern ausdrücklich,
 die unsere Kirchgemeinde mit ihren Spenden unterstützt haben.
Ohne Sie hätten wir die nötigen Mittel
nicht aufbringen können!


Neues Fenster
Besuchen Sie uns doch mal in der Kirche!
Gelegenheiten gibt es genug.


Auf den Tag genau drei Monate, nachdem ein oder mehrere unbekannt gebliebene Vandalen etliche Scheiben eines Jugendstil-Fensters am Südschiff der Concordia-Kirche zerstört hatten, wurde die Reparatur dieses Schadens am 18. Mai 2004 abgeschlossen.
Dabei wurden weitgehend die noch verwendbaren alten Scheiben wieder eingebaut. Dennoch mußten etliche neue Scheiben eingesetzt werden.
Nun erstrahlt das Fenster in ganz neuem Glanz und wir hoffen, daß das zwischenzeitlich angebrachte Gitter zukünftige Schädigungen abhält.

Der Clou: um die Funktion des kleinen original erhaltenen Lüftungsfensters zu gewährleisten, hat die Glaserfirma ein Schiebefenster in das Vorsatzfenster eingebaut.
Nur wenn man genau hinsieht, erkennt man dies! Eine pfiffige Lösung, nicht?
 

Detail des neuen Fensters