Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2009

Konfirmation 2009


Konfirmation 2009Wie in jedem Jahr feierte unsere Kirchge­meinde das Bekenntnis Jugendlicher zu ihrem christlichen Glauben mit dem Konfirmations­gottesdienst am Pfingstfest.
Gut vorbereitet hatten sich die vier Jugend­lichen, und so sollte einem schönen und feierlichen Gottesdienst nichts im Wege stehen. Was in diesem Jahr eher Anlaß zu Fragen gab, war das heuer recht wechselhafte Wetter. Würde es kalt und regnerisch sein oder doch wenigstens lau und regenfrei?
Dem HErrn sei Dank, wurden unsere Konfirmanden mit gutem Wetter beschenkt und so gelang ein rundum schöner Festtag. Und obwohl unsere Orgel derzeit aufwendig saniert wird, verblieben doch noch genug Pfeifen im Fernwerk, so daß auch die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes nicht leiden mußte. Es war ein festlicher Gottesdienst, in dem die Jugendlichen ein klares Bekenntnis zu ihrem Glauben an den dreieinigen Gott sprachen. Er schenke ihnen Kraft und den Mut, an diesem Glauben festzuhalten und allein Gott zu vertrauen - auch dann, wenn sie um ihres Glaubens willen Ablehnung erfahren.
Taufe JonathanGleiches wünschen wir auch Jonathan, der in diesem Gottesdienst getauft wurde, während seine große Schwester Konfirmation feierte.
Unsere Aufgabe als christliche Gemeinde ist es nun, die Jugendlichen im Gebet zu begleiten und ihnen zur Seite zu stehen. Dazu gebe uns Gott seinen Segen!
Als Zeichen des Dankes gegenüber Gott für seine Güte gaben die Konfirmanden ihr diesjähriges Konfirmandendankopfer für den Notfonds des Patenschaftsprogrammes, das der ökumenische 1Welt-Kreis unserer Region in Kooperation mit dem ruandischen Verein ASSIST-RUANDA zugunsten der am meisten gefährdeten Kinder in Ruanda unterhält.
Mit diesem Konfirmandendankopfer setzen Konfirmanden jedes Jahr ein Zeichen christlicher Nächstenliebe, wodurch anderen Menschen geholfen wird, die unsere Unterstützung brauchen. Herzlichen Dank!