Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2013

Basteln für den Advents- und Weihnachtsmarkt


Am Montag, 4.11., füllten kleine und große Leute vom Mini-Club der Kirchgemeinde und dem betreuten Wohnen der Pflege-Oase die Gemeinderäume des Pfarrhauses. Da wurde fleißig gebastelt und gewerkelt, um schöne Dinge für den Adventsbasar der Kirchgemeinde am Samstag vor dem 1. Advent und auch für den Stand des 1Welt-Kreises beim Weihnachtsmarkt der Stadt Ruhla am 7. Dezember herzustellen. Hoch ging es her mit Farbe, Kleber und Stoff, Nadel und Zwirn - und natürlich gab's auch manche kleine Leckerei, mit der man sich beim Arbeiten stärken mußte.
Was bei all diesem geschäftigen Treiben herausgekommen ist? Das wird nicht verraten! Besuchen Sie unseren Adventsbasar am 30.11. ab 14 Uhr im Seitenschiff der St. Concordia-Kirche und unseren Stand auf dem Weihnachtsmarkt der Stadt am 7.12. in der Zeit von 13-18 Uhr, dann wissen Sie es! Aber eines können wir schon verraten: es sind sehr schöne Dinge dabei. Die Freude, die die eifrigen Bastler gehabt haben, können Sie teilen, wenn Sie von dem Angebot kaufen, dann haben Sie Freude, und sogar noch diejenigen, denen der Erlös aus dem Basar zugute kommt. Je zur Hälfte fließt der Erlös dem Hospizdienst zu und dem Bildungsprojekt in Ruanda.