Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2015

Seltenes Konfirmandenjubiläum


Am 6. Juni feierten die Konfirmanden des Jahrgangs 1985 ihr Jubiläum mit einem Gottesdienst in der St. Concordia-Kirche. Flinke Rechner haben natürlich sofort herausgefunden, daß es sich dabei um den 30. Jahrestag handelt – und mithin um die Perlenkonfirmation. In der Tat geschieht es nicht sehr häufig, daß Konfirmanden dieses Jubiläum zu einem Gang in die Kirche nutzen. Umso erfreulicher, daß die Jubilare diesen runden Jahrestag nutzten, um in ihre Konfirmationskirche zurückzukehren und in Dankbarkeit gegenüber Gott innezuhalten und zugleich um seinen Segen für die kommenden Jahre zu bitten. Ihnen und ihren Familien wünschen wir fernherhin Gottes Schutz und Liebe.