Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2015

Weihnachtsmarkt 2015


Am Samstag, dem 5. Dezember 2015, fand, wie in jedem Jahr, auf dem Ruhlaer „Neuen Markt“ der Weihnachtsmarkt statt. Natürlich war auch in diesem Jahr wieder unser 1Welt-Kreis mit dabei. Wir präsentierten unsere Arbeit und stellten das Projekt vor, für das wir um Spenden warben: das Bildungsprojekt in Ruanda.
Der Tag war sehr schön, und dank des passenden Wetters kamen viele Besucher auf den Weihnachts­markt, um miteinander zu feiern, sich zu vergnügen und vielleicht noch das eine oder andere kleine Geschenk zu kaufen. Wir haben uns gefreut, daß sich auch einige Flüchtlinge aus Eritrea und Syrien einfanden. Für sie war das sicher ein wenig fremd, das spürte man ihnen an. Aber die anderen Besucher begegneten ihnen freundlich und so verbrachten sie einige Zeit auf dem Markt und schauten sich um, was so alles geboten wird.
Die Mitglieder des 1Welt-Kreises waren wieder sehr fleißig und standen viele Stunden am Stand, unterhielten sich mit den Besuchern und wurden nicht müde, unser Anliegen mit Infomaterialien und bei Kaffee und Kuchen den Menschen nahezubringen. Besonders hat uns gefreut, daß ein 11jähriges Mädchen aus unserer Gemeinde mitgeholfen und all die Stunden ausgeharrt hat.
Am Abend waren alle geschafft und manchem taten wohl die Füße weh, aber wir blicken dankbar auf diesen Tag zurück, der unserem Projekt viele Spenden eingebracht hat.
 

Informationen zur Arbeit des 1Welt-Kreises finden Sie hier.