Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2016

„Ich muß mich nicht verstellen – ELMAR, ein bunter Elefant“


 

Unter diesem Thema stand am 24.1. unser Faschingsgottesdienst. Ein bißchen zeitig vielleicht für Fasching, aber was soll's, wenn es nur ein vergnüglicher Familiengottesdient zu werden verspricht?
Und so war es auch. Den bunten Elefanten Elmar kennen vielleicht manche. Und an diesem Tag war er in unserem Pfarrhaus zu Gast. Mit dabei gleich eine ganze Elefantenherde.
Die Geschichte vom bunten Elefanten Elmar macht Mut zum „Selbst-sein“, so könnte man sagen. Allen hat es mächtig Spaß gemacht, die Geschichte zu hören und mitzuerleben bzw. mitzuspielen. Naja, und das Gesicht mit Gummibärchen zu verzieren, ist natürlich auch etwas Feines – zumal man diese Zierde zu gegebener Zeit noch verzehren kann.
Mit diesem Gottesdienst gingen wir in ein weiteres, zweifellos ereignis­reiches, Jahr. Möge Gott unsere Gemeinde und jeden einzelnen (bunten Elefanten) von uns segnen und behüten.