Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2016

Konfirmation 2016


Ziemlich früh im Jahr haben wir heuer sechs Jugendliche konfirmieren und mit guten Wünschen und Gottes Segen auf den weiteren Lebensweg senden können.
Noch eine Woche vor der Konfirmation waren die Konfirmanden unserer Region zusammen zu einem Konfirmandenwochenende in Friedrichroda gewesen und hatten sich dort in die Geschichte und die Bedeutung der Reformation vertieft.
Wir danken allen, die an der Gestaltung des Gottesdienstes mitgewirkt und so mit allen Anwesenden eine eindrückliche und segens­reiche Konfirmation gefeiert haben. Wir wün­schen den Konfirmanden Gottes Schutz und Segen auf ihren Wegen und stets den Mut zu dem Bekenntnis, das sie in diesem Gottesdienst abgelegt haben. Ferner, daß sie die Verbindung zur Gemeinde halten und dort eine geistliche Heimat finden. Eine herzliche Einladung zur Jungen Gemeinde haben sie jedenfalls erhalten. Und Ende März werden zumindest drei von ihnen mit zu unserer Partnergemeinde nach Modra in der Slowakei fahren. Darauf freuen wir uns schon sehr.
Wie in jedem Jahr entscheiden die Konfirmanden auch, den Segen, den sie von Gott empfangen, mit anderen zu teilen, die Hilfe brauchen. Heuer entschieden sich die Jugendlichen, diese Gabe dem Bildungspatenschaftsprojekt in Ruanda zukommen zu lassen, das der Ökumenische 1Welt-Kreis seit 2007 betreibt. Wir danken den Konfirmanden und wünschen dem Projekt in Ruanda Gottes Segen.