Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2018

Alles umsonst?!


Unter diesem Thema stand der erste Familientag des neuen Jahres am 27. Januar. Und natürlich ging es um die Jahreslosung, wie unschwer zu erahnen ist. Erfreulich viele Kinder und Eltern fanden sich zu einem bunten Vormittag im Concordia-Pfarrhaus ein, um etwas über das „lebendige Wasser“ zu hören, das den Lebensdurst stillt. Frau Lange und Frau Stawenow erzählten die Geschichte von der Frau am Jakobsbrunnen mit kindgerechten Worten und mit Hilfe von Handpuppen nach. Natürlich fehlte auch Singen, Spiel und (Rate)Spaß nicht. Wie immer verging der Vormittag wie im Fluge und wurde mit Pizza, Pizzabrot und diversen Getränken „gekrönt“, bevor alle Teilnehmer mit dem Segen entlassen wurden. Wir freuen uns schon auf den nächsten Familientag, der am 24. März stattfinden soll und danken allen fleißigen Helfern!